Origin – Roman von Dan Brown

OriginKultermittler Ro­bert Langdon ist zurück! Der Held von „Illuminati“, „Sakrileg“ und „Der Da Vinci Code“ gerät im Guggen­heim Museum von Bilbao in Lebens­gefahr, als sein ehemaliger Student, Ed­mond Kirsch, dort eine die Welt verändernde Neuigkeit präsentieren will. Der Symbolforscher Lang­don wird mit einer bahnbrechenden Entdeckung und den beiden die Mensch­heit von jeher bewegenden Fragen konfrontiert: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? „Für jeden, der nach mehr brain-food verlangt, als ein Thriller normalerweise bietet.“ (Sunday Times)

LÜBBE
608 S., geb., € 28,-

Zur Bestellung von Origin von Dan Brown

Advertisements

Die fremde Königin – Roman von Rebecca Gablé

Die fremde Königin

Gaidemar, Ritter und Bastard edler Abstammung, wird im Jahr 951 von König Otto nach Italien gesandt, um in Garda Königin Adelheid aus der Gefangenschaft zu befreien. Er verliebt sich in sie, doch Adelheid heiratet König Otto. Gaidemar steigt zu ihrem Vertrauten auf und verlobt sich mit der Tochter eines mächtigen Slawenfürsten. Als das Königspaar zur Kaiserkrönung nach Rom aufbricht, ahnt keiner die Gefahr, die aus Gaidemars unbekanntem Stammbaum auf sie herabbrechen wird. Eine echte Gablé, ein echter Pageturner!

LÜBBE
1024 S., geb., 26,- €

Zur Bestellung von Die fremde Königin von Rebecca Gablé

Healey: Elizabeth wird vermißt

healeyEmma Healey
Elizabeth wird vermisst

Kann eine 28-Jährige überhaupt einen Roman über das Alter und Alzheimer, über die Vergänglichkeit und die Vergesslichkeit schreiben? Sie kann! Die Engländerin Emma Healey begibt sich zusammen mit uns und ihrer an Alzheimer leidenden Heldin Maud auf die Suche nach deren verschwundener Freundin Elizabeth. Gemeinsam mit ihr durchleiden wir die Sorgen und Nöte, die Irrungen und Wirrungen eines alten, verletzlichen Menschen, der mit den Tücken des unwiderruflichen Vergessens kämpft. Ein Romandebüt der Spitzenklasse!

LÜBBE, 348 S., Klappenbroschur, € 14,99

zum Online-Shop von Lübbe

Almstädt: Ostseesühne

almstaedtEva Almstädt
Ostseesühne

Dieses Mal steht Pia Korittki vor einem Rätsel ohne Anfang und Ende. Der Hof, auf dem der Postbote eine halb verweste männliche Leiche im Feuerlöschteich gefunden hat, ist verlassen. Von dem Ehepaar, das mit seinem 16-jährigen zurückgebliebenen Sohn bis vor Kurzem hier lebte, fehlt jede Spur. Korittkis Ermittlungen laufen ins Leere, bis jemand aus dem Dorf ein Gerücht ausplaudert: Auf dem Hof soll ein Mädchen gefangen gehalten worden sein, vor Jahren … Ein neuer spannender Korittki-Krimi mit viel Lokalkolorit.

LÜBBE, 368 S., brosch., € 8,99

zum Online-Shop von Lübbe

Eschbach: Todesengel

eschbachAndreas Eschbach
Todesengel

Erich Sassbeck, ein alter Mann, gerät in eine brutale Schlägerei. Doch plötzlich sind die beiden Angreifer tot – erschossen von unbekannter Hand. Die Polizei vermutet, dass Sassbeck in Notwehr oder womöglich Selbstjustiz gehandelt hat. Der Journalist Ingo Praise jedoch ermittelt, dass ein Unbekannter umherstreift, um Unschuldige zu beschützen, da der Staat seine Bürger offenbar nicht mehr schützen kann. Er macht das Phantom, den „Racheengel“, zum Star, ohne zu ahnen, dass er damit eine Katastrophe auslöst.

BASTEI LÜBBE, 541 S., geb., € 19,99

zum Online-Shop von Bastei Lübbe