Tanz Jerusalem! Unsere Lieder auf deinen Lippen – mit Ensemble Noisten

Tanz Jerusalem

Weltmusik und Poesie aus drei Reli­gio­nen hat das En­semble Noisten in diesem außergewöhnlichen Projekt zu­sammengetragen. Mitreißende Klez­mer­musik, sehn­­suchts­volle Me­lo­dien arabischer Sufi-Ney-Musi­ker und Bach­­kom­­po­­si­ti­o­nen erklingen neben poeti­schen Tex­ten des jüdischen Reli­gi­ons­­­­phi­lo­sophen Martin Buber, des christlichen Mys­tikers Meister Eck­hart und des per­sischen Dichters Rumi. Von Nina Hoger und Felix von Man­teuffel an­spre­chend gelesen, setzt die viel­sei­tige Samm­lung ein enga­gier­tes Zei­chen gegen Fun­da­men­talismus und politischen Miss­brauch von Religion.

GRIOT
1 CD, Laufzeit: 75 Min., 20-seitiges
Begleitheft, € 19,80

Zur Bestellung von Tanz Jerusalem! Unsere Lieder auf deinen Lippen – mit Ensemble Noisten

Advertisements

Träume, die auf Reisen führen – Roman von Mascha Kaléko

Träume, die auf Reisen führen

Schon mal ein Schirmgespenst gesehen? Oder einem Sauregurkenhund begegnet? Mascha Kalékos Kinder­gedichte sind zum Kringeln komisch und laden in die unglaublichsten Fan­tasiewelten ein! Zum Beispiel in die von Kater Schnurrdi­burr, der Mozart hört, oder von dem Fuchs, der be­haup­tet, ein Vegetarier zu sein. Man kann sich aber auch einfach einen bunten Traum, von der Mond­frau ge­spon­nen, aus einem Abend­baum pflücken und damit auf abenteuerliche Reisen gehen. Diese Ge­dich­te machen glücklich, und das nicht nur Kinder! Eine schöne Samm­lung, von ausgewählten Sprecherinnen und Sprechern mit viel Gefühl für Kalékos Sprachwitz gelesen.

JUMBO ab 6 J.
1 CD, Laufzeit: 60 Min., € 15,-

Zur Bestellung von Träume, die auf Reisen führen von Mascha Kaléko

Die Melodie meines Lebens – Roman von Antoine Laurain

Die Melodie meines Lebens

Mit 33 Jahren Verspätung erreicht ein Brief den Pariser Hausarzt Alain Mas­soulier. Darin befindet sich ein Platten­ver­trag für die fünfköpfige Band The Holo­grammes, in der Alain in den 1980er-Jahren E-Gitarre gespielt hatte. Der über 50-Jährige macht sich auf die Suche nach den alten Band­mit­glie­dern und nach Aufnah­men der Songs, die deren Ruhm begründet hätten. Und plötzlich eröffnen sich im Leben der vier Männer und der Sän­gerin Béren­gère ungeahnte Möglichkeiten … „So charmant schreibt nur Antoine Laurain.“ (The Sunday Times)

Zur Bestellung von Die Melodie meines Lebens von Antoine Laurain

ATLANTIK
256 S., geb., € 20,-

Wo drei Flüsse sich kreuzen – Roman von Hannah Kent

Wo drei Flüsse sich treffen

Als die 14-jährige Mary 1826 in die Dienste der verwitweten irischen Bäuerin Nóra tritt, ahnt sie nicht, dass das Leben von Nóras schwerbehindertem Enkel Micheál in großer Gefahr ist: Im Dorf geht die Mär vom Wech­selbalg um, das der Familie von Feen untergeschoben wurde. Nóra setzt alles daran, dieses Wechselbalg auszutreiben, um das gesunde Kind zu­rückzubekommen, und Mary fällt es immer schwerer, sich gegen die alte Frau zur Wehr zu setzen. Der spannende zweite Roman der Autorin basiert auf einer wahren Geschichte.
Zur Bestellung von Wo drei Flüsse sich kreuzen von Hannah Kent

DROEMER
432 S., geb., € 19,99

Drei Tage und ein Leben – Roman von Pierre Lemaitre

Drei Tage und ein Leben

Antoine ist verstört. Am 23. De­zem­ber 1999 verschwindet in Beauval der Nachbar­junge Rémi spurlos. Die Suche nach dem Sechsjährigen wird erfolglos bleiben. Niemand weiß das besser als Antoine, der alles getan hat, um seine unselige Tat zu vertuschen. Zwei Tage später vernichtet ein Jahrhun­dert­sturm alle verräterischen Spu­ren. Dennoch werden diese drei Tage Antoines ganzes Leben bestimmen. Der neue Roman des Gon­court-Preis­trägers ist Krimi­nalfall, Psy­cho­gramm und Por­trät einer Klein­stadt zugleich – spannend bis zur letzten Seite!

Zur Bestellung von Drei Tage und ein Leben von Pierre Lemaitre

KLETT-COTTA
272 S., geb., € 20,-